Rückblick: Markt für schöne Dinge

Heut bin ich aber schnell. Gerade noch im Elki, kaum zuhause, Kinder im Bett und jetzt schon ein Post zum heutigen Markt.
Nett wars mal wieder, viele neue Gesichter mit schönen Produkten, Kundschaft kam auch und dann habe ich tatsächlich auch noch eine meiner Blog-Leserinnen kennen gelernt.

Na sowas - bisher dachte ich immer, dass nur meine Mutter und mein Exfreund diesen Blog lesen. Das ehrt mich sehr, dass es da noch mehr Leser gibt! Ein Gruß an das namenlose Mädel von LL&KK!


Das große Kind hat übrigens tatsächlich mit verkauft. Hierzu hat Mutti eines ihrer Kästchen abgetreten und das Kind hat schöne Karten gemalt und erfolgreich unters Volk gebracht.