Posts mit dem Label Märkte werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Märkte werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Markt für schöne Dinge im Elki


Kommenden Samstag steht wieder einmal der Markt für schöne Dinge im Elki an. Auch dieses Mal zeigen und verkaufen rund 20 Herstellerinnen aus München und Umgebung ihre selbstgemachten Waren. Tiripitiri ist selbstverständlich wieder mit dabei und freut sich schon aus zahlreiche Besucher und Käufer.

Los gehts um 11.00 Uhr im Elki, Nordendstrasse 53. Geshoppt werden kann bis 17.00 Uhr und es gibt wie immer selbstgemachten Kuchen und Kinderecke sowie eine Tombola. 



Rückblick - Markt für schöne Dinge


So - das war die Weihnachtsmarktsaison 2014 mit Tiripitiri. Dieses Jahr waren alle Märkte recht früh, sodass ich heuer sogar noch was von der Adventszeit haben werde. Der Markt für schöne Dinge im Elki war wie gewohnt nicht gerade überlaufen aber sehr schön und ein kauffreudiges Publikum hatte am vergangenen Samstag nochmals die Gelegenheit, sich mit Geschenken einzudecken. Aber seht selbst - auch dieses Mal gibt es wieder einen kleinen Rückblick in Form eines Videos. 

Markt für schöne Dinge im Elki

Hohoho - hier geht es schlag auf Schlag - am Samstag der nächste Markt und damit die letzte Chance, sich mich Weihnachtsgeschenken von Tiripitiri einzudecken! 

Von 11 bis 18 Uhr gibt es im ELKI in der Nordendstrasse wieder "handgemachtes von hier".

Da sollte für jeden Geldbeutel und Geschmack etwas dabei sein: Weihnachtsgeschenke, Winterfreuden und Inspirationen für die Festtags-Dekoration. Das Sortiment ist klein und fein, mit viel Liebe zusammengestellt und sorgfältig ausgewählt. 

Für das kulinarische Wohl gibt es leckeren selbstgebackenem Kuchen und Kaffee. Außerdem gibt es eine Spielecke für die kleinen. Der Eintritt ist frei - kleine und große Besucher sind herzlich willkommen!

Rückblick - Selbstgmacht Dult im Hofbräukeller


Jetzt hab ich doch glatt vergessen, mein Filmchen von der Selbstgmacht - Dult im Hofbräukeller am vergangenen Samstag hier auf dem Blog zu posten. Wo gibts denn so was. Jetzt aber. Schön wars, viel Kundschaft gabs und am Ende des Tages war ich ganz schön platt.

Selbstgmacht - Dult im Hofbräukeller

Die Weihnachtsmarkt-Saison ist eröffnet - Vorgestern war ich schon klammheimlich in der Häberlstrasse beim Weihnachtsmarkt, am Samstag nun Selbstgmacht-Dult im Hofbräukeller am Wiener Platz. 

Mein erster offizieller Koffermarkt - ich bin aufgeregt, ob das klappt und wie das geneigte Publikum meine neuen Produkte aufnimmt. Außer Tiripitiri gibt es noch weitere 56 Aussteller, die von 10-19 Uhr zum Weihnachtsshopping einladen. Außerdem wird ein DIY-Programm angeboten und es gibt lecker Essen. Man darf gespannt sein.